Baarermattpark / Huebweid

Aussenansicht_Baarermattpark

Heizung

Kombinierte Erdgasheizung mit 300m2 thermischen Solarkollektoren für die Warmwassererwärmung (6 Zentralen). Selbstregulierende Fussbodenheizung mit 30°C Vorlauftemperatur. Verzicht auf Einzelraumregulierung und Wärmemessung.

Lüftung

Natürliche Belüftung und Entrauchung der Einstellhalle. Dezentrale Komfortlüftungsgeräte pro Wohnung im Untergeschoss mit Wärme- und Feuchterückgewinnung.

Sanitär

Planung der kompletten Sanitärinstallationen inkl. Grundleitungen.

PV_Baarermattpark

Visulaisierung_Baarermattpark

Neubau

Minergie

Mietwohnungen

Wohneigentum

Sonnenkollektoren

Natürliche Lüftung Garage

Bauherrschaft

Landis Bau AG, Zug

Generalplaner

Axess Architekten AG, Zug

Generalunternehmungen

Etappe 1: P4, Zug | Etappe 2: Alfred Müller, Baar | Etappe 3: Priora AG, Root

Nutzung

Wohnen

Ausführungsdauer

2011-2016

Bausumme

ca. CHF 10 mio.

SIA-Phasen

Vorstudien, 31-53 

Gewerke

Sanitär, Lüftung, Heizung, Solar, Grundleitungen, Koordination

Wir verarbeiten Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz-Richtlinie.

Datenschutz