Insights

Neuer Mitarbeitender Dominic Engel

Intern

15.09.2022 – Seit September 2022 ergänzt Dominic Engel das Team im Gewerk Sanitär. In der Freizeit zeichnet er zudem Spielzüge für ein sicheres Tor.

Der gelernte Gebäudetechnikplaner hat seine Lehrjahre bei Neukom Marzolo AG in Rafz absolviert und war danach während 4 Jahren als Fachplaner und Projektleiter Sanitär bei der Firma tätig. Unter den begleiteten Projekten (Wohn- und Industriebauten) war die sanfte Renovierung eines alten Bauernhauses in Andelfingen die interessanteste Herausforderung. Das unter Denkmalschutz stehende Riegelhaus wurde dabei von aussen komplett neu unterkellert. Das gute Zusammenspiel der beteiligten Partner von Architekt bis Planer hat Dominic besonders inspiriert.

Besonders transpirieren tut Dominic Engel auf dem Rasen, wenn das Runde ins Eckige soll: Er kickt in seiner Freizeit in der 1. Mannschaft beim FC Rafzerfeld, wo er als Verteidiger so manchem Stürmer das Leben schwer zu machen versucht – Ausgleich zum Job muss sein. Natürlich ohne Foul, wie der passionierte Fussballer betont. Zudem betreut er als Junioren-Trainer beim FC Rafzerfeld den Nachwuchs und bringt ihm raffinierte Spielzüge bei.

Dominic Engel wird im ersten Monat am Standort Adliswil unser Team als Fachplaner Sanitär unterstützen und danach an den Standort Oerlikon wechseln. Wir heissen Dominic herzlich bei uns willkommen!

Bei der Arbeit Herr Engel, auf dem Fussballplatz vermutlich nicht. (c) Neukom Marzolo AG

Dominic Engel

Gebäudetechnikplaner Sanitär

Intern

Diplom HF Heizung: Lukas Celik

Lukas Celik hat die Weiterbildung zum diplomierten Techniker HF Heizung erfolgreich gemeistert. Am 9. Dezember 2022 fand die Diplomfeier an der BBZ (Baugewerbliche Berufsschule) in Zürich statt. Dass er dereinst in den Planerberuf einsteigen würde, hätte er selbst nicht gedacht.

Intern

Neue Mitarbeitende Rahel Kowalski

Rahel Kowalski punktet als Projektleiterin nicht nur mit Kreativität und Fachwissen im Bereich HLK, sondern am Feierabend auch mal auf Steinen und anderen Materialien. Im Handicraft-Fachjargon nennt man dies Mandala Dotting.

Wir verarbeiten Informationen über Ihren Besuch unter Einsatz von Cookies, um die Leistung der Website zu verbessern. Durch die weitere Nutzung unserer Seite willigen Sie in die Nutzung dieser Cookies ein. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutz-Richtlinie.

Datenschutz